Lichter der Hoffnung für viele

Was passt besser zur Adventszeit als die Botschaft der Hoffnung? - Unter dieser Prämisse haben der SI Club Flensburg und der Rotary Club Flensburg-Nordertor ein gemeinsames Projekt ins Leben gerufen: "Lichter im Kulturwinter". 

Eine Zeit ohne Konzerte und Kunst ist schwierig für das Publikum, kann aber geradezu existenzbedrohend sein für Künstler*innen. Und deshalb haben es die beiden Clubs übernommen, Künstler*innen aller Richtungen und ihr potentielles Publikum zusammenzubringen und Konzerte in Schulen, Kindergärten oder auch Seniorenheimen zu organisieren. 

Geplant ist die Aktion bis März 2021.

Interessierte sind herzlich eingeladen, sich unter "Lichter im Kulturwinter" (Facebook) genauer zu informieren und/oder einige der beteiligten Künstler*innen in "Augenschein und Gehör" zu nehmen (https://www.youtube.com/watch?v=M1Rp3zm-bGA). 

Wie ein entsprechendes Event ablaufen kann, zeigt zudem ein Clip von der ersten Veranstaltung mit Julia Böttcher im DRK Wohnheim Mürwik. Unter Beachtung der gegenwärtigen Hygieneverordnungen konnte sogar mitgesungen werden! Welch Freude für alle Beteiligten!




Top